Wir haben 30 Gäste online

Besucher heute:14
Besucher gestern:173
Besucher gesamt:295363
Dieser Bericht wurde 351 mal gelesen

Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Kellerbrand
Einsatzort: Hagen, Marktweg
Alarmierung der Feuerwehr Hagen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 08.11.2017 um 14:18 Uhr

Einsatzleiter: St. Stromann
Fahrzeuge am Einsatzort: TLF 16/25 LF 16/12 GW-Z ELW 1
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Zu einem Kellerbrand wurde die Ortsfeuerwehr Hagen am frühen Nachmittag alarmiert. In einem Kellerraum war ein Feuer ausgebrochen. Der Eigentümer hatte bereits Löschmaßnahmen durchgeführt. Hierbei zog sich dieser eine Rauchvergiftung zu. Die Feuerwehr Hagen kontrollierte die Brandstelle unter Atemschutz auf Glutnester und belüftete die Wohnung und den Keller. Nach zwei Stunden war der Einsatz für die 18 Einsatzkräfte beendet.


Text und Fotos: FF Hagen

Brandeinsatz vom 08.11.2017  |  (C) Feuerwehr Hagen (2017)
ungefährer Einsatzort: